2015 - Ferienpass Nachbericht

in Verein
15. 09. 23
Zugriffe: 1162

Glückliche Gesichter bei den Ferienpass Aktionen des SC Reichertshofen

Auch in diesem Jahr hat der SC Reichertshofen sich wieder mit 3 Aktionen am Ferienpass in Reichertshofen beteiligt.

Ob Wakeboarden in Geisenfeld, Klettern bei traumhaftem Wetter im Kletterzentrum PAFROCK in Pfaffenhofen oder Spiel und Spaß rund um den Heideweiher, eins steht fest: schee war's!

Am 01. August stellten 13 Jugendliche Können und Geschicklichkeit an verschiedenen Stationen, z.B. Slackline, Radeln durch einen richtig kniffeligen Parcours, Stelzenlaufen, und vieles mehr, unter Beweis. In Teams ging es darum, die Aufgaben möglichst schnell und genau zu erledigen. Nach getaner Arbeit gab es ein gemütliches Grillfest am Heideweiher und die jungen Wettbewerber konnten bei Bratwurstsemmeln wieder Kräfte sammeln.

Am 26. August ging es dann nach Geisenfeld zum Wakeboarden. Das ist gar nicht so einfach, wie es aussieht! Aber der Nachwuchs hat sich wacker geschlagen und die meisten Teilnehmer waren sich einig: Das will ich unbedingt wieder machen!

Zu guter Letzt stand am 11. September Klettern in Pfaffenhofen auf dem Programm. Das Wetter spielte wieder einwandfrei mit, so dass wir die Aussenanlagen des PAFROCK nutzen konnten. Die Teilnehmer waren mit Feuereifer dabei. Ein jeder wollte gerne das Pfaffenhofener Volksfest von oben bewundern, und so wurden auch die letzten Kräfte mobilisiert, um bis nach ganz oben zu gelangen.

Abschließend kann man sagen, es waren auch in diesem Jahr wieder drei gelungene Aktionen und der SC Reichertshofen wird auch im nächsten Jahr ganz sicher wieder dabei sein.